Kreditfinanzierungen

Vergleichen Sie hier direkt Kredite


powered by TARIFCHECK24 GmbH

Seit der Verbreitung von Geld als allgemeines Äquivalent vor mehreren Tausend Jahren gibt es den Geldverleih. Mit der Zunahme der Warenproduktion, der internationalen Arbeitsteilung und des weltumspannenden Handels erlangt er eine neue Bedeutung zur Ingangsetzung und Aufrechterhaltung wirtschaftlicher Kreisläufe, für die soziale und gesellschaftliche Entwicklungen, den Kampf gegen Armut und den Schutz der Umwelt. Heute umfasst die Kategorie „Kredit“ ein umfangreiches Feld, das nach verschiedenen Gesichtspunkten unterteilt wird. Immer aber stellen Kredit Finanzierungen Fremdfinanzierungen dar. Ein Kreditgeber überlässt dem Kreditnehmer für eine Zeit Geld oder Sachen gegen Zahlung eines Zins. Die Rückzahlung erfolgt meistens durch Tilgung.

Generelles zu Kredit und Zins

Kredit Finanzierungen können für Privatpersonen, Unternehmen, Vereine, Stiftungen, für Kommunen, Länder, Staaten und andere Rechtsobjekte erfolgen. Darüber hinaus unterscheidet man zwischen Privatkredite, Bankenkredite, Kredite unter Wirtschaftsakteuren und solche die von Zentralbanken an Geschäftsbanken ausgereicht werden. Beim privaten Kredit Finanzierungen gewährt eine Privatpersonen einer anderen oder einem Unternehmen einen Kredit. Der Zins stellt meist einen Ausgleich für entgangene Bankzinsen und Liquiditätseinbußen dar und entschädigt für das eingegangene Verleihrisiko. Kredit Finanzierungen durch Banken erfolgen immer mit dem Zweck der zusätzlichen Geldschöpfung. Die von Finanzinstituten geforderten Zinsen können sowohl für die verschiedenen Kreditformen als auch zwischen den Institutionen weit auseinander liegen. Allgemein wird der Zins von solchen Faktoren bestimmt wie Art und Verwendung des Kredits, der Wirtschaftslage, dem Zinssatz zu dem sich Institute Geld leihen können bei anderen Instituten oder der Zentralbank, Laufzeit und Rückzahlungsmodalitäten, Risikoeinschätzung des Kreditnehmers und der Kreditverwendung, die Bonität des Nehmers und gegebenenfalls die Eigenbeteiligung an der Finanzierung (Immobilien). Bei Fremdfinanzierungen können weitere Kosten wie Bearbeitungsgebühren, Risikozuschläge und anderes anfallen. Daher sollte jeder Kreditnehmer Bedingungen und Konditionen prüfen und mehrere Angebote einholen. Der Vergleich des effektiven Jahreszinses stellt dabei eine wichtige Größe dar. Im Zweifel sind der Rat und die Begleitung von Experten sinnvoll. Kredite können im so genannten Vier-Augen-Verfahren oder im Internet sondiert und abgeschlossen werden. Man kann Kredite auch nach der Verleihsumme in Miro-, Mitten- und Großkrediten (ab einer Mio.) unterteilen. Laufzeitabhänging unterscheidet man kurzfristige (um die 30 Tage), mittelfristige (bis vier Jahre) und langfristige Kredite. Einen Kredit aufnehmen macht immer dann Sinn, wenn die Zinsen niedrig sind und man sich sicher ist, dass er zurückzahlbar ist.

Weitere wichtige Kreditarten

Kreditgeber sind erfinderisch, wenn es um Kreditbezeichnungen geht. Da gibt es unter anderem Schnell-, Wunsch-, Sofort-, Eil-, Privat-, Pfand- und Onlinekredite. Es ist besonders wichtig immer die Fakten klar zu erkennen. Das sind in erster Linie Abwägen des eigenen Risikos, bekommen man die gewünschte Summe, wie hoch sind die tatsächlichen Zinsen, die Tilgung, die Nebenkosten, die Gesamtbelastung und die Raten, welche Laufzeit und wie ist die Verfügbarkeit? Der wohl häufigste Kredit ist der Dispositionskredit auf dem Giro- oder auch Firmenkonto. Bis zu einem definierten Rahmen sind Kontoüberziehungen gestattet oder werden darüber hinaus geduldet. Dieser Kredit ist immer der teuerste und sollte möglichst nicht in Anspruch genommen werden. Für die Erfüllung langfristiger (Haus, Wohnung, Auto, Einrichtung) aber auch kurzfristiger Wünsche (Urlaub) sind Konsumenten- und Ratenkredite geeignet, die deutlich günstiger sind. Im Immobilienbereich bieten sich Darlehen beziehungsweise Bauspardarlehen an.
In der Wirtschaft gibt es viele andere Kreditformen wie Investitions-, Umlaufmittel- und Lieferantenkredite. Die Finanzierung kann intern und extern erfolgen.